Article

Blasenerzeugung durch einen akustisch kavitierten Jet

* Presenting author
Day / Time: 21.03.2018, 15:20-15:40
Room: MW 2050
Typ: Regulärer Vortrag
Session: Ultraschall
Abstract: Die Erzeugung akustischer Kavitation findet vielfältige Anwendung, etwa bei der Ultraschallreinigung oder Sonochemie. Dabei werden die Effekte schwingender Kavitationsblasen ausgenutzt. Daher sind Blasendichte und Blasengrößenverteilung in einem Ultraschallbad von zentraler Bedeutung, jedoch ist deren Kontrolle bei fester Ultraschallfrequenz kaum möglich. Hier zeigen wir eine Methode, durch die mit geringem Aufwand die Blasendichte lokal durch Einspritzen eines Flüssigkeitsjets stark erhöht wird, wobei keine Erhöhung der akustischen Leistung erforderlich ist. Wir nennen die resultierende Blasenstruktur "akustisch kavitierter Jet" und untersuchen ihre Blasengrößengrößenverteilung in einem dafür entwickelten optischen Verfahren. Um die Bedingungen für die Ausbildung des akustisch kavitierten Jets zu ergründen, werden optische Methoden angwendet, die Strömungsgeschwindigkeit im Jet variiert und numerische Simulationen in OpenFOAM zur Lage der Blasenstruktur im Schallfeld durchgeführt.