Article

Eine Datenbank zur Validierung von akustischen Simulationen

* Presenting author
Day / Time: 21.03.2018, 15:20-15:40
Room: Interim 1
Typ: Regulärer Vortrag
Abstract: Die Genauigkeit von (raum)akustischen Simulationsmodellen wird üblicherweise mit Hilfe von Vergleichsmessungen untersucht. Diesen Vergleichen mangelt es oftmals an Objektivität, da die Messungen nicht öffentlich zugänglich sind und häufig nur Spezialfälle abdecken. Dadurch können nur selten dieselben Szenarien für unterschiedliche Simulationsmodelle verglichen werden. Für Simulationssoftware der Raumakustik wurden seit den neunziger Jahren mehrere sogenannte Round-Robins durchgeführt (Vorländer 1995, Bork 2000 & 2005), um die Ergebnisse für typische Situationen zu vergleichen. Für die Durchführung von weiteren Round-Robins, die unter anderem auch erstmals perzeptive Evaluation mittels Auralisierung von akustischen Situationen beinhalten, wurde eine Referenz-Datenbank erstellt, die elf typische akustische Szenen beschreibt, alle erforderlichen Eingabedaten beinhaltet und diese detailreich dokumentiert. Diese Szenen decken sowohl isolierte akustische Phänomene, wie die einfache Reflexion an einer Oberfläche, und Beugungsszenarien ab, als auch komplexere raumakustischen Situationen eines Konzertsaals. Für all diese Szenen wurden sowohl monaurale Impulsantworten als auch binaurale Impulsantworten mit Hilfe des FABIAN-Kunstkopfsystems gemessen. Vollständige Szenenbeschreibungen als auch alle Messungen sind im Rahmen der zweiten Phase des Auralisierungs-Round-Robins (siehe http://rr.auralisation.net) frei verfügbar und dienen damit Entwicklern und Wissenschaftlern eine umfangreiche Basis für zukünftige Validierungen von Simulationsmodellen.