Article

Beitrag entfällt - Feldstudien ueber niedrige Schallschutzwand im Schienenverkehr

* Presenting author
Day / Time: 21.03.2018, 11:20-11:40
Room: MW 1801
Typ: Poster
Das Posterforum zu diesen Postern findet am Mittwoch von 16:00 - 16:40 Uhr direkt am Poster in der Magistrale des MW-Gebäudes - Posterinsel M - statt. Die Poster hängen von Dienstag morgen bis Donnerstag nachmittag.
Abstract:

Die Schallschutzwanede im Schienenverkehr benoetigen weitere technische Erganzungen wenn Hochhaueser a den Schienenwegen gebaut sind. Doch zu hohe Schallschutzwande sind teuer und koennen auch Gegenklagen von Anwohner wie von der Zugreisende verursachen. Um eine effiziente Loesung finden zu können, war es notwendig ein niedriges Schallschutzwandsystem zu entwickeln. Das Ziel dieser Forschung ist es zu bestimmen, wie die Abschirmungsleistung und die Kosteneffekte der existierenden Schallschutzwaneden erhöht werden kann. Dazu wurde die folgende Forschungsfragen gestellt: Welche Massnahmen sind im koreanischen Schienenverkehr in Bezug auf die Sicherheit und Instanhaltungsarbeit akzeptabel? Welche akustische Leistung wird dadurch gebracht? Wie ist die Kosteneffekte?Um die Forschungsfragen zu beantworten, wurde ein niedrige Schallschutzwandsystem entwickelt und und gebaut. Feldmessungen sind durchgefuehrt um die Abschirmwirkung zu untersuchen. Ergebnisse von der Laermprognose und die Messergebnisse wurden gezeigt und disskutiert.