Session

Lärmentstehung und -ausbreitung

Day / Time: 20.03.2018, 14:00-18:20
Room: MW 2050
Typ: Regulärer Vortrag

Articles

14:00 - 14:20
Till Kühner
Amplitudenmodulierte Geräusche von Windenergieanlagen
14:20 - 14:40
Jasmin Hörmeyer, Tobias Bohne, Raimund Rolfes
Ein numerisches Modell zur Vorhersage der Schallausbreitung von Windenergieanlagen unter Berücksichtigung atmosphärischer Einflüsse
14:40 - 15:00
Susanne Martens, Tobias Bohne, Raimund Rolfes
Einfluss der Meteorologie und des Bodens auf die Schallausbreitung bodennaher Quellen
15:00 - 15:20
Karl-Wilhelm Hirsch, Christian Kleinhenrich, Manuel Sunkel
Überreichweiten bei der Schallausbreitung im Freien
15:20 - 15:40
Fabio Strigari, Michael Chudalla, Wolfram Bartolomaeus
Wetterkorrigierter Immissionspegel – Vergleich von Schallausbreitungsmodellen
16:40 - 17:00
Christian Kleinhenrich, Karl-Wilhelm Hirsch
Vergleich von Strahlenmodellen mit lokal variierenden Krümmungen
17:00 - 17:20
Tobias Clauß, Jakob Abeßer, Hanna Lukashevich, Robert Gräfe, Franz Häuser, Christian Kühn
Stadtlärm - A distributed system for noise level measurement and noise source identification in a smart city environment
17:20 - 17:40
Thomas Tietze, Bernhard Weiß, Günther Achs, Michael Mach, Roman Schmid
Auswirkungen des Schwellentyps auf die Schallemissionen von Schienenfahrzeugen
17:40 - 18:00
Steffen Ungnad, Delf Sachau
Experimentelle Schallfeldrekonstruktion in einem A400M-Rumpf basierend auf der Finite-Elemente-Methode
18:00 - 18:20
Korbinian Grüner, Helmut Venghaus
Silohupen - ein nicht alltägliches, dafür aber sehr interessantes akustisches Phänomen